Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Frank Joung (siehe unten für Kontakt)
Die Adresse meiner Website ist: https://halbekatoffl.de.

Welche personenbezogenen Daten ich sammeln und warum ich sie sammeln

Kontaktformular

Wenn Du unser Kontaktformular benutzt wird Deine Anfrage als Email zur Kontaktaufnahme an den Webseitenbetreiber Frank Joung weitergeleitet. Die Daten des Kontaktformulars werden nicht auf unserem Server gespeichert oder an Dritte weitergegeben und nur zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwende ich dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwende ich auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache deines Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google findest Du hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen meiner Seiten bette ich Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Du eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Du besuchst. Wenn Du in deinem Youtube-Account eingeloggt bist, kann Youtube dein Surfverhalten persönlich zuzuordnen. Dies verhinderst Du, indem Du dich vorher aus deinem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchtest Du dies verhindern, so müsstest Du das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ findest Du in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Teilen-Funktion

Wenn Du Beiträge oder Podcast-Folgen über die angebotenen Buttons teilst wird nach einem Klick auf den Button dem entsprechende Drittanbieter die aktuell in deinem Browser verwendete Adresse übergeben. Jegliche weitere Verarbeitung oder Zuweisung zu einem Benutzerkonto des entsprechenden Dienst liegt nicht in unserer Hand sondern wird durch den Drittanbieter durchgeführt. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Verwendung der Dienste der Fa. Steady Media UG

Wir verwenden Dienste der Fa. Steady Media UG (haftungsbeschränkt), Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin. Steady verkauft Abonnements / Mitgliedschaften unserer Publikation, rechnet diese ab und erbringt entsprechende Leistungen, zum Beispiel über die Bereitstellung einer Paywall auf unserer Seite. Steady sammelt und speichert zu diesem Zweck u.a. mögliche Identifizierungsdaten (u.a. IP-Adresse, Datum, Zeit und weitere technische Daten über den genutzten Internet-Browser und das genutzte Betriebssystem) und überprüft, ob ein Nutzer Abonnement / Mitglied ist. Hierfür setzt Steady Cookies auf unserer Website ein. Von Abonnenten erhebt Steady zudem weitere Daten, wie E-Mail-Adresse, Name und Daten zum Abonnement. Die vollständigen Datenschutzhinweise der Fa. Steady können hier abgerufen werden.”

Analysedienste

Wir sammeln Daten in anonymisierter Form über die Abrufe einzelner Podcast-Folgen. Dazu werden gemäß der Datensparsamkeit nur relevante Daten erhoben um die Anzahl der Aufrufe zu einem gegebenem Datum und verwendeten Software und Plattform (Mobil, Browsers, iTunes etc.) zu ermitteln. Die gesammelten Daten lassen sich jedoch nicht auf einzelne Benutzter zurückverfolgen.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Du Fragen zum Datenschutz hast, schreib uns bitte eine E-Mail oder wenden dich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person:

Frank Joung
Finnländische Straße 16
10439 Berlin
Tel: 0176/ 24 511 857
frank@halbekatoffl.de

Änderung meiner Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Deinen erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung basiert zum Teil auf angepassten Texten des 
Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG.