Namri Dagyab setzt sich seit Jahren für die Unabhängigkeit Tibets ein
(Foto: Frank Joung)